Lauenauer Runde e.V.

Lauenauer Runde Lauenauer Runde e.V.
Eine starke Gemeinschaft
Flecken Lauenau

Lauenauer Runde e.V. – eine Starke Gemeinschaft

Im Jahre 1984 trafen sich die Vertreter der sieben größten Vereine im Flecken: SV Victoria, Heimat- und Museumsverein, Männergesangverein „Eintracht", Freiwillige Feuerwehr, Leichtathletikclub, DLRG-Ortsgruppe und die Schützengilde. Die Lauenauer Runde wurde gegründet.
Frieda Fritsch
Frida Fritsch

Die stellvertretende Lauenauer Bürgermeisterin Frieda Fritsch wurde als Vorsitzende gewonnen.

Im April 1986 wurde die Eintragung in das Vereinsregister vorgenommen und die Ziele der Gemeinschaft formuliert. Im Mittelpunkt sollten die Imagepflege für den Flecken und die Organisation von Gemeinschaftsveranstaltungen stehen.

Die Lauenauer Runde e.V.ist politisch und konfessionell neutral.

Heyno Garbe
Heyno Garbe
Im Jahre 2002 wurde Bruni Kölling zur Vorsitzenden gewählt.
Frieda Fritsch wurde zur Ehrenvorsitzende ernannt.

Bei der Jahres Hauptversammlung 2004 übernahm Heyno Garbe das Amt.

Karsten Sucker
Karsten Sucker
Im Januar 2008 ernannte der Vorstand den Lauenauer Bildhauer Josef Hauke wegen seiner vielen Verdienste um den Flecken zum Ehrenmitglied.
Hauke verstarb im Jahre 2009.

Im Frühjahr 2009 verabschiedete die „Lauenauer Runde e.V." ihren langjährigen Spitzenmann Heyno Garbe, der die Gemeinschaft mit großem Engagement geprägt hatte.

Heyno Garbe wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Seither widmet er sich der von ihm gegründeten Eishalle-Lauenau e.V.

Klaus Kühl
Klaus Kühl
Als Nachfolger stand Karsten Sucker zur Verfügung,

Im Juni 2010 feierte die Lauenauer Runde e.V. nachträglich ihr 25-jähriges Bestehen im Sägewerk und auf der Plaza. CHRONIK 25 Jahre Lauenauer Runde e.V. (8MB)
Günter Krzon
Günter Krzon


Klaus Kühl übernahm den Vorsitz im Herbst 2011 kommissarisch und wurde im Frühjahr 2012 zum Vorsitzen der Lauenauer Runde e.V. gewählt.

Günter Krzon war seit der Gründung Kassenwart und schied 2012 aus.
Günter Krzon wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Viele der 257 Mitglieder (Stand 07/2017) davon 71 Privatpersonen, 40 Vereine und Institutionen, 12 aus dem Bereich Hotel/Gaststätten, 47 aus dem Bereich Handwerk, 26 aus dem Bereich Handel und 61 aus dem Bereich Dienstleistung/Sonstige bringen sich aktiv ein, planen und gestalten jährlich wiederkehrende Veranstaltungen in eigener Regie, so z.B. die Fleckenfete im Herzen von Lauenau, den Weihnachtsmarkt und viele weitere Aktionen zur Imagepflege des Ortes.

Im Sägewerk
Im Sägewerk
Im Bürgerhaus, im Sägewerk und in den Räumlichkeiten des Gewerbeparks werden viel beachtete Ausstellungen und Veranstaltungen (Kunstausstellungen, Flohmärkte, etc.) professionell durchgeführt.

Bei ausgewählten überörtlichen Ereignissen, wie Wirtschaftsschauen und Messen, dem Deistertag und am Tag des Offenen Denkmals ist die Lauenauer Runde e.V. engagiert dabei und präsent.

Mit Informations- und Hinweistafeln vermitteln wir Aktuelles und Historisches.
Wir unterstützen unsere Mitglieder bei eigenen Programmen und Veranstaltungen.



Haben wir Ihr Interesse an der Lauenauer Runde e.V. geweckt?

Sie möchten gern Mitglied in einer starken Gemeinschaft werden?

Dann senden Sie uns bitte den ausgefüllten und unterschriebenen Aufnahmeantrag zu.

Aufnahmeantrag

Wir freuen uns auf ein neues Mitglied in der Lauenauer Runde e.V.